AIT
Angewandte Informationstechnik Forschungsgesellschaft mbH 
Home
News
Jobs
Kontakt
Sitemap
 
 Home  Projekte  REGNET
 
  REGNET
 
REGNET Cultural Heritage in Regional Networks

Projektziele:

Ziel im Projekt REGNET war es kulturellen Organisationen den Weg zu ebnen um die Investitionen für Digitalisierung, Speicherung und Archivierung von Surrogaten ihrer Originalobjekte weiter zu verwerten.

AIT Forschungsgesellschaft mbH war Koordinator dieses Projektes im Rahmen des EU Forschungsprogrammes IST. REGNET – Cultural Heritage in REGional NETworks – begann am 1. April 2001, dauerte zwei Jahre und vereinte 23 Partner aus 10 Ländern der EU sowie aus Bulgarien und Russland. Es war zu seiner Zeit das grösste EU-Projekt des IST Programmes im Kulturbereich.
Im Rahmen von REGNET wurden Service-Zentren (Cultural Service Centres) für kulturelle Organisationen (Museen, Bibliotheken, Archive, Galerien), Künstlern, Fachleuten, Touristen, etc. aufgebaut, die Unterstützung bei der Erstellung und beim Betrieb von Datenbanken, der Entwicklung von Informationsprodukten und –dienstleistungen sowie beim Einstieg ins e-Business boten. Die Einbindung von Museums-Shops diente der Vermarktung „digitaler“ Güter mit „realen“ Produkten.
Ein weiteres Ziel war es Kulturgüter mit besonderer regionaler Bedeutung über das Internet zu präsentieren und die im Zusammenhang stehenden digitalisierten Informationen zu vermarkten. In REGNET wurde auch bereits der Zugang zu den Service-Zentren über drahtlose Kommunikation getestet.


REGNET
http://www.regnet.org/

NEWS
REGNET wurde am 27.3.2003 in Luxemburg erfolgreich abgeschlossen.

Die öffentlichen Forschungsergebnisse, Demonstratoren und Success stories finden Sie ab sofort auf der internationalen Projektseite!

Die Forschungsergebnisse aus dem Projekt wurden für begrenzte Zeit in einem nationalen Versuchprojekt für kulturelle Einrichtungen angeboten.

 
 Top

Lageplan | Kontakt | Copyright | © AIT Angewandte Informationstechnik Forschungsgesellschaft mbH 2003